SPD Neuendettelsau

Herzlich Willkommen!

 
 

09.07.2018 in Topartikel Ortsverein

Nachruf Gerhard Templer

 

Frieden ist nicht alles, aber alles ist ohne den Frieden nichts.“

Willy Brandt

 

Nachruf

 

Die Neuendettelsauer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten trauern um

 

Gerhard Templer

* 15. September 1946                        † 4. Juli 2018

 

Mit Gerhard Templer verlieren die Sozialdemokraten in Neuendettelsau einen engagierten Genossen, der die Politik der SPD in Neuendettelsau wesentlich mitgestaltet hat. Bereits in jungen Jahren interessierte er sich für Kommunalpolitik und trat am 1. Januar 1971 in den SPD-Ortsverein Neuendettelsau ein. Von 1984 bis 2009 war er Gemeinderat und langjähriger Fraktionssprecher. Viele Jahre hat Gerhard Templer außerdem im Vorstand des SPD-Ortsvereins Neuendettelsau Verantwortung übernommen.

 

Er war stets ein sehr aktiver Genosse, der bei allen Veranstaltungen und Aktionen mit dabei war. Gerhard Templer war es sehr wichtig, die Zukunft des Ortes Neuendettelsau im Ganzen zu sehen und Rahmenbedingungen zu schaffen, damit die Bürgerinnen und Bürger gut miteinander leben können. Ein besonderes Anliegen war ihm die Förderung der Bildung und des Sports.

 

Mit seiner Menschenfreundlichkeit und seiner Kompetenz hat sich Gerhard Templer in besonderer Weise um den SPD-Ortsverein und um die Gemeinde Neuendettelsau verdient gemacht.

 

Wir danken ihm für sein Tun und Handeln und sind dankbar, dass wir mit ihm einen engagierten und erfahrenen Kommunalpolitiker in unseren Reihen hatten. Sein Einsatz und seine Beharrlichkeit für die Sozialdemokratie in Neuendettelsau werden uns dauerhaft in Erinnerung bleiben.

 

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Hilde sowie den Töchtern Monja und Martina mit Familien.

 

         

   Alexander Wöhnl                                                       Manfred Riedel

   1.Vorsitzender                                                           Fraktionssprecher

 

04.07.2018 in Bundespolitik

Positionierung zum „Asylkompromiss“

 
Positionierung zum Asylkompromiss

Wir, die Mitglieder und der Vorstand des SPD Ortsvereins Neuendettelsau, sprechen uns klar gegen jede Art von Auffanglagern, in Deutschland, Europa oder Afrika aus.

Wir fordern von unserer SPD Führung in Berlin und im bayerischen Landtag sich ebenfalls klar gegen solche Lager zu positionieren und entsprechend zu handeln.

Weiterhin fordern wir ein Sofortprogramm, dass den Stopp von Waffenlieferungen außerhalb des Nato-Gebietes und der Türkei, sowie die Abschaffung der EU-Schutzzölle für afrikanische Landwirtschaftsprodukte beinhaltet, um damit die Haupt-Fluchtursachen zu beseitigen.

 

08.06.2018 in Ortsverein

Leicht verändert in die nächste Runde

 
SPD Ortsvereinsvorstand nach der Vorstandswahl im Mai 2018

Am 08. Mai 2018 fand die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsverein Neuendettelsau mit 
Vorstandswahlen statt.

Zu diesem Termin durften wir Günther Kohlmann, Landtagskandidat Norbert Ringler, 
Kreistagskandidatin Petra Hinkl und unseren zweiten Bürgermeister Gottwald Dötzer als unsere Gäste begrüßen. 

 

27.02.2018 in Bundespolitik

Kritik am Koalitionsvertrag, aber Ja zur GroKo

 

Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Neuendettelsau, Dietrich Tramsen, konnte viele Mitglieder und Nichtmitglieder zum SPD-Diskussionsabend über den Koalitionsvertrag begrüßen. Die überwiegende Mehrheit der Teilnehmer sprach sich in ihren Diskussionsbeiträgen für die Große Koalition aus. Dennoch wurde auch Kritik geäußert am Fehlen vieler für die SPD-Basis wichtiger Punkte. Genannt wurden u.a. die Forderung nach einer gerechteren Besteuerung besonders von Großverdienern und Kapitalgesellschaften, die Notwendigkeit einer Bürgerversicherung und klare Aussagen zum weiteren Ausbau regenerativer Energien, z.B. mit Hilfe von Bürgerwindparks.

Weiter wurde kritisiert, dass ca. sieben Mio. Menschen weiterhin unter dem Mindestlohn arbeiten müssen, dass es keine Antwort auf Veränderung in Beschäftigungsverhältnissen durch die Digitalisierung gibt, im Koalitionsvertrag kein Beschluss steht zu kostenfreien Kitas, weiterhin Menschen mit unwürdigen Rentenbezügen leben müssen und um Aufstockung bitten müssen. Es fehlen Antworten wie Pflege menschenwürdiger gestaltetet werden kann und dass Veränderungen durch den demografischen Wandel erfolgen müssen. Die Forderung aus dem Teilnehmerkreis intern an die SPD in Gemeinden, Kreisen, Bundesländern und dem Bund bestand darin, dass die SPD ihr Profil schärfen, zu ihren sozialen Grundsätzen zurückkehren, einander intensiver zuhören und Visionen auf ganz konkrete Aufgaben entwickeln und durchsetzen muss.

Zum Abschluss gab Tramsen die Versicherung, dass der SPD-Ortsverein Neuendettelsau seine Themen bezogene öffentliche Diskussionsabende in regelmäßigen Abständen fortsetzen wird. Nächstes Thema wird der soziale Wohnungsbau sein.

 

14.02.2018 in Bundespolitik

GroKo oder NoGroKo Diskussionsrunde

 

Die Mitglieder der SPD stimmen bis Anfang März darüber ab, ob Deutschland in den kommenden vier Jahren weiterhin von einer großen Koalition regiert wird. Die SPD Neuendettelsau lädt deshalb alle Interessierten zu einer Diskussionsrunde über den geplanten Koalitionsvertrag ein. Sind die Ergebnisse ausreichend oder fehlen wichtige Inhalte. Was halten Sie vom Koalitionsvertrag? Was halten Sie von einem Mitgliedervotum über eine Koalition. Die Diskussionsrunde findet am 20. Februar um 19:00 Uhr im Hotel Sonne in Neuendettelsau statt.Die Mitglieder der SPD stimmen bis Anfang März darüber ab, ob Deutschland in den kommenden vier Jahren weiterhin von einer großen Koalition regiert wird. Die SPD Neuendettelsau lädt deshalb alle Interessierten zu einer Diskussionsrunde über den geplanten Koalitionsvertrag ein. Sind die Ergebnisse ausreichend oder fehlen wichtige Inhalte. Was halten Sie vom Koalitionsvertrag? Was halten Sie von einem Mitgliedervotum über eine Koalition. Die Diskussionsrunde findet am 20. Februar um 19:00 Uhr im Hotel Sonne in Neuendettelsau statt.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

26.07.2018, 19:30 Uhr - 20:30 Uhr,
Dialog Hotel, Raum Odessa,
Vorstandssitzung

OV Vorstandssitzung  - mitgliederöffentlich Im Anschluss findet die Sitzung der Arbeitsgruppe "Inhaltliche …

26.07.2018, 20:30 Uhr - 22:00 Uhr,
Dialog Hotel, Raum Odessa,
Sitzung Arbeitsgruppe "Inhaltliche Arbeit"

Sitzung der Arbeitsgruppe "Inhaltliche Arbeit"  Wir sammeln Themen die uns unter den Nägeln brennen und sch …

04.08.2018, 14:00 Uhr ,
Bahnhof Neuendettelsau,
mitgliederinternes Grillfest

Grillfest der SPD Mitglieder im OV Neuendettelsau. Eure Partner und Familien sind natürlich herzlich willko …

Alle Termine

 

Links

 

Bayernlinks

Natascha Kohnen - Ein neues Gesicht für Bayern BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD