Grußwort zum neuen Jahr

Veröffentlicht am 31.12.2019 in Kommunalpolitik

Grußwort zum neuen Jahr...

Liebe Mitbürgerinnen und -bürger,

das Jahr 2019 war für unsere Gemeinde ein ereignisreiches Jahr.

Mit der Durchführung der Zukunftswerkstatt und den daraufhin im Gemeinderat gefällten Beschlüssen zur Beantragung von Fördermitteln und Einholung von Planungsangeboten für ein Projekt zur Attraktivierung des Ortskerns hat der Gemeinderat im abgelaufenen Jahr Zeichen für die Ortsentwicklung gesetzt. Darüber hinaus wurden mit dem Sturzflut-Präventionskonzept und der Generalentwässerungsplanung auch wegweisende Beschlüsse zur zukünftig nachhaltigen Absicherung unserer Infrastruktur gefällt.

Diese ersten konkreten Schritte zur Ortsentwicklung möchten ich mit dem fraktionsübergreifenden Arbeitskreis Ortsentwicklung auch 2020 konsequent weiterverfolgen.

Außerdem konnte im Jahr 2019 nach verschiedenen Anträgen der SPD-Fraktion mit Unterstützung aller Fraktionen der Energienutzungsplan beauftragt werden. Ziel ist es, den CO2 Ausstoß in Neuendettelsau mittelfristig zu reduzieren.

Mit dem Klimaschutz und der Ortsentwicklung sind wir in den meiner Meinung nach wichtigsten Themen jeweils einen riesigen Schritt vorangekommen.

Liebe Mitbürgerinnen und -bürger,

ich danke ihnen, auch im Namen unseres Fraktionssprechers Manfred Riedel und im Namen aller Fraktionsmitglieder für das uns entgegengebrachte Vertrauen in den vergangenen sechs Jahren. Mein Dank gilt allen, die in den Sprechstunden des Gemeinderates ihre Anliegen und Verbesserungsvorschläge eingebracht haben. Besonders denen, die sich aktiv an der Zukunftswerkstatt beteiligt haben. Bei den Kandidaten, die sich auf der Liste der SPD-Neuendettelsau und auf den Listen der anderen Parteien ehrenamtlich für die Arbeit als Gemeinderat zur Verfügung stellen.

Vielen Dank! Ohne sie wäre eine Kommune nicht gestaltbar.

Es ist uns als SPD daher Auftrag und Verpflichtung zugleich, die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt und die begonnen Projekte weiterzuführen.

Damit wir unsere zukunftweisenden Vorhaben auch weiterhin gut voranbringen können, bitte ich Sie um ihre Stimme für meine Wahl zum Bürgermeister am 15. März.

Diese Unterstützung erbitte ich auch für unsere Liste zur Gemeinderatswahl. Wir stellen eine Liste mit 20 kompetenten Bürgerinnen und Bürgern zur Wahl, die mit Ihren individuellen Kompetenzen alle Bereiche unserer Kommunalpolitik bestens vertreten.

Ein besonderes Anliegen ist mir die kommunale Klimawende. Das erklärte Ziel der SPD-Neuendettelsau ist es, Neuendettels zu einem „Energieautarken Dorf“ weiter zu entwickeln.

Um dieses Ziel zu erreichen, werden wir einige Anstrengungen in die Hand nehmen. Für die Gemeinde sind dabei insbesondere die Kläranlage, das Hallenbad und die Straßenbeleuchtung zu betrachten. Darüber hinaus muss die Produktion an erneuerbaren Energien deutlich ausgebaut werden. Dies sowohl in privaten Kleinanlagen, als auch in gemeinschaftlichen Großprojekten. Wenn diese Anstrengungen Erfolg zeigen, wird dann auch eine Möglichkeit zur Zwischenspeicherung von erneuerbarer Energie erforderlich werden.

Bei all diesen Anstrengungen wollen wir insbesondere sie, als Bürgerinnen und Bürger mitnehmen. Sie müssen die Gelegenheit bekommen, sich selbst zu beteiligen, zu profitieren und nicht nur vom Rande zuzusehen.

Wir stehen ganz am Anfang und haben noch viel zu tun. Die erhofften Veränderungen werden auch nicht über Nacht eintreten, sondern sind ein langjähriger Prozess. Aber die Listenkandidaten der SPD Neuendettelsau sind dafür bereit, die Herausforderungen anzunehmen und sich für einen aktiven Klimaschutz und eine gute Ortsentwicklung in Neuendettelsau einzusetzen.

Ich wünsche Ihnen allen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2020.

Ihr Christoph Schmoll

Bürgermeisterkandidat

P.S.: Danke, dass Sie bis zum Schluss gelesen haben - und erzählen Sie gerne von unserer Vision eines „energieautarken Neuendettelsau“ weiter.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.01.2020, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr,
Hotel Sonne Neuendettelsau,
Wahlinformationsveranstaltung mit Christoph Schmoll und MdB Carsten Träger

28.01.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr,
Gasthaus Aurachstüberl Aich,
Vorstellung der Kandidaten für die Wahl zum Gemeinderat

Stellt euren Fragen an Christoph Schmoll und unsere Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten.

07.02.2020, 19:00 Uhr - 07.01.2020, 22:00 Uhr ,
Gasthof Sonne Neuendettelsau,
Kandidatengrillen der Jugendarbeit Neuendettelsau

Alle Termine

Links

Bayernlinks

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Shariff